Donnerstag, 18. Juli 2013

Glossybox Grazia – Erster Eindruck

IMG_8127
Vor einigen Tagen habe ich die “Glossybox Wedding”* und “Glossybox loves Grazia”* zugeschickt bekommen. Während ich die Wedding Version nicht besonders interessant fand, hat die Grazia Box mich wirklich begeistert.
Die Zeitschrift “Grazia” war auch dabei, was ich sowieso schon mal toll fand. Ich hatte mir zwar erst einen Tag davor die Zeitschrift gekauft, aber das hat Glossybox ja nicht ahnen können.
IMG_8129
Mir haben alle Produkte auf Anhieb sehr gefallen und ich freue mich sie testen zu dürfen.
IMG_8133
1. Montblanc – Legend pour Femme

Laut Glossybox: Der subtile und gleichzeitig ausdrucksstarke Duft versprüht pure Eleganz. Ein Hauch von Neroli, Birne und Blutorange komplettieren die Herznote aus Orangenblüten, Maiglöckchen und indischem Jasmin. Moschus, Vanille und helle Edelhölzer verleihen zudem eine sanft-pudrige Sinnlichkeit.
Erster Eindruck: Mir hat der Duft auf Anhieb gefallen. Ich weiß nicht, ob ich ihn mir gekauft hätte und ich kann gar nicht beschreiben, was genau mir daran gefällt. Obwohl ich sagen muss, dass mich Jasmin, Moschus, Vanille und die hellen Edelhölzer schon irgendwie ansprechen. Ich stehe normalerweise auch auf frische, pudrige Düfte.

2. Kryolan – Lip n’ Cheek


Laut Glossybox: Rosige Apfelbäckchen und ein umwerfender Kussmund- ein Wunsch vieler Frauen, der mit diesem 2-in-1 Wunder Wirklichkeit wird. Verleihen Sie Ihren Lippen und Wangen mit der wasserabweisenden Creme einen dezenten Hauch an Farbe.
Erster Eindruck: Eine wirklich wunderschöne Farbe, die man schnell und einfach auf den Wangen bzw. Lippen einarbeiten kann. Sie hinterlässt einen wunderschönen Stain. Man sollte, jedoch darauf achten, dass man nicht zu viel Produkt auf einmal verwendet. Ansonsten muss man es sich doch nur mit einem Kosmetiktuch wieder abwischen. Ich würde empfehlen, das Produkt zu schichten und kurz zwischen den Anwendungen zu warten, damit sich der Stain entwickeln und ihr schauen könnt, wie intensiv ihr die Farbe haben möchtet. Den Geruch finde ich ehrlich gesagt nicht besonders, er erinnert mich irgendwie an alte Kosmetik. Auf den Wangen, oder Lippen riecht man das aber nicht mehr.

3. Butter London – Nagellack “The full Monty”


Laut Glossybox: Der außergewöhnliche Lack der Trendmarke Butter LONDON wandert von den Modeschauen der Welt direkt in Ihre Box. Der elegante Goldton lässt Ihre Nagel mit der Sonne um die Wette strahlen und macht sie zu wahren Hinguckern!
Erster Eindruck: Mein erster Butter London Nagellack! Ich habe schon einiges über die Lacke gehört und wollte mir auch schön öfter einen kaufen. Bei 18€ jedoch, wollte ich eine Farbe haben, die ich nicht schon besitze. Bei meiner Kollektion ist das ehrlich gesagt nicht so einfach.. Der Goldton hat es mir aber wirklich angetan. Er ist nicht zu “weiß” aber auch nicht zu gelblich. Er ließ sich sehr schön und gleichmäßig auftragen und hat in der ersten Schicht schon schön gedeckt. Somit hat er auch nicht wirklich lange gebraucht um zu trocken. Vielleicht sollte ich mir doch noch einmal das Butter London Sortiment anschauen.

4. Shiseido – Beneficial Wrinkle Resist 24 Intensive Eye Contour Cream
Laut Glossybox: Ein strahlendes und jüngeres Aussehen ist das Resultat dieser reichhaltigen Augencreme. Sie bietet optimalen Schutz vor negativen Einflüssen, die der Haut schadet uund spendet kontinuierlich Feuchtigkeit. Der Dank Ihrer Haut: neue Geschmeidigkeit und Elastizität.
Erster Eindruck: Eine wirklich sehr schön duftend und reichhaltige Creme. Das Wort '”wrinkle” (Falten) hat mich zu Beginn etwas abgeschreckt. Im Endeffekt freue ich mich jedoch eine Augencreme in meiner Glossybox zu haben. Normalerweise sind die immer so teuer und erst eine Probe (2,5 ml) testen zu können, bevor man sich entscheidet sie sich anzuschaffen, oder nicht, ist immer gut! Ich habe die Creme noch nicht lange genug getestet, um wirklich etwas über die Wirkung sagen zu können. Wenn euch das jedoch interessiert, kann ich euch gerne nach dem Aufbrauchen ein Feedback geben.

5. Rituals Cosmetic – Yogi Flow Duschschaum


Laut Glossybox: Während Süßmandelöl den Feuchtigkeitshaushalt Ihrer Haut wiederherstellt, sorgt Indische Rose gleichzeitig für Entspannung für Körper und Geist -  ihre morgendliche Dusche verwandelt sich in ein wahres Wohlfühlerlebnis. So kann der Tag beginnen!
Erster Eindruck: Wieder mal ein super Produkt mit einem tollen Duft. Morgens ist das nichts für mich, da brauche ich etwas fruchtig-frisches um wach zu werden. Ich habe das Duschschaum aber sehr gerne abends vor dem Schlafen gehen verwendet. Der süßliche Duft ist sehr angenehm und mit einer lauwarmen Dusche für mich auch total entspannend. Ich muss nicht jeden Tag so einen Duschschaum verwenden, bin jedoch wirklich am Überlegen mir die Originalgröße zu holen, um mich ab und zu verwöhnen zu können.
Habt ihr euch eine “Glossybox loves Grazia” bestellt? Wie fandet ihr den Inhalt?

Wünsche euch noch einen wundervollen Tag!




*PR Sample

Kommentare:

  1. super blog post und voll die guten fotos :D

    weiter so *thumbs up*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank und freut uns total, dass der Blog dir gefällt! :)

      Löschen